Mitmachen

 

Asylrecht ist ein Menschenrecht!
Hilf uns dieses mit geflüchteten Menschen durchzusetzen.
 

 

 

Möglichkeiten, sich bei der RLCL zu engagieren!

  • Du kannst unsere Ausbildung absolvieren und selbst Berater*in werden.
  • Du kannst Vorträge zum Asylverfahren halten oder organisieren und so Aufklärung über die rechtliche Lage Asylsuchender betreiben.
  • Du kannst uns bei unserer "Selbsterhaltung" behilflich sein (Hospitationsplätze suchen, Finanzierung organisieren...). 
  • Du kannst dich rund um die Beratung engagieren (nötige Sprachmittler*innen anfragen, Terminkoordination).
  • Du kannst dem Rechercheteam beitreten und die Lage verfolgter Tschetschen*innen in Russland recherchieren oder die Möglichkeiten eines Familiennachzugs aus Syrien für Betroffene ausloten.
  • Du kannst für uns dolmetschen.
 

 

Hast du Interesse, bei uns mitzumachen?
Du findest im Folgenden Informationen zu unserer Vereinsarbeit und den Ausbildungsmöglichkeiten.

 

 

Interne Vereinsarbeit

 

Die RLC besteht aus einem großen Arbeitskreis (AK), der sich in viele kleine Arbeitsgruppen unterteilt. Diese beschäftigen sich mit den verschieden Themen der Vereinsarbeit und -organisation, dazu gehören die Finanzen, Recherche, Öffentlichkeitsarbeit, Ausbildung, Vernetzung, Neuenberatung, Beratung und Sprachmittlung.
Unsere AGs bestehen aus ca. 5-6 Personen, die eigenständig und, soweit mit der Vereinssatzung vereinbar, weites gehend unabhängig vom großen AK arbeiten. Die Vorschläge und Ergebnisse der einzelnen AGs werden wiederum in den großen Arbeitskreis eingebracht.
Dort läuft die gesamte Arbeit der RLC zusammen. Wir koordinieren dort die Arbeit unserer AGs, besprechen die Organisation von Veranstaltungen, Kooperationen und unsere innere Positionierung sowie Zusammenarbeit.
Wir sind ein basis-demokratischer Verein, d.h. jedes Mitglied hat durch seine Stimmabgabe direkten Einfluss auf alle Entscheidungen, welche die RLCL grundlegend betreffen. Der große AK bleibt damit unser einziges beschlussfähiges „Organ“.

Komm gern mal bei einer AK-Sitzung vorbei oder schnupper direkt in ein AG-Treffen!
Arbeitskreis-Treffen finden regulär jede zweite Woche dienstags von 19 - 21 Uhr in der Burgstraße 21 im Raum 4.19 statt. Die nächsten Termine findest du auf unserem Blog.
Die AG-Termine findest du in unserem Kalender.